Motorola One: Google- und Motorola-APKs entfernen

Nachdem mein Artikel über Crapware auf Nokia x.1 Handys die Aufmerksamkeit einiger Tausend Leser erhalten hat, möchte ich in diesem Artikel meine Ergebnisse über das Motorola One (XT1941*) besprechen. Mir liegt dazu die deutsche Retail-Version XT1941-4 mit 64 GB Speicher vor. Doch zunächst eine kleine…

Befehlsreferenz für die Android Debug Bridge

adb.exe devices
adb.exe shell pm list packages
adb.exe shell pm uninstall --user 0 <paketname.apk>
adb.exe install <paketname.apk>
adb.exe reboot bootloader
adb.exe sideload paketname.zip

Mit adb.exe devices lassen Sie anzeigen, ob ein Gerät via USB angeschlossen und authorisiert ist.

Mit adb.exe shell pm list packages werden sämtliche im Gerät vorhandenen Pakete aufgelistet. Sie können mit dem Befehl adb.exe shell pm list packages > pakete.txt die Ausgabe praktischerweise in eine Textdatei umleiten und diese mit einem Texteditor bearbeiten und sortieren.

Mit adb.exe shell pm uninstall –user 0 <Paketname> löschen Sie das Paket für den Benutzer „0“. Vorsicht, hiermit werden auch sämtliche von der App ggf. angelegten Benutzereinstellungen, also der Cache und der Speicherinhalt der App gelöscht.

Der Befehl adb.exe install <Paketname> installiert eine im aktuellen Verzeichnis liegende .apk-Datei für den Benutzer 0 auf dem Gerät.

Die Sideload-Befehle sowie für eine Neuinstallation eventuell praktische fastboot-Befehle interessieren an dieser Stelle nicht. Erläuterungen hierzu finden Sie im User Guide bei Android Developers.

Google Pakete beim Motorola One deinstallieren

Nach einigen Wochen des Testens habe ich herausgefunden, dass ich die meisten Google-Apps nicht benötige. Ausnahmen sind hier nur der PlayStore und die Play Services zur automatischen Aktualisierung installierter Apps, das Google Services Framework, und Chrome (weil dieser offenbar für andere Browser und Apps Grundfunktionen anbietet und deshalb nicht gelöscht werden sollte). Ebenso behalte ich Google Files, den Print Spooler, den Storage Manager, die Messages (für SMS), den Taschenrechner, den Setup Wizard und ein paar wenige Pakete, die für die Systemfunktionalität sehr praktisch erscheinen.

Dies sind alle auf dem Motorola One vorinstallierten Google-Apps.

com.google.android.apps.messaging
com.google.android.apps.restore
com.google.android.apps.work.oobconfig
com.google.android.as
com.google.android.backuptransport
com.google.android.calculator
com.google.android.configupdater
com.google.android.contacts
com.google.android.deskclock
com.google.android.dialer
com.google.android.ext.services
com.google.android.ext.shared
com.google.android.gms
com.google.android.gms.policy_sidecar_aps
com.google.android.gsf
com.google.android.ims
com.google.android.packageinstaller
com.google.android.partnersetup
com.google.android.printservice.recommendation
com.google.android.setupwizard

Doch es befinden sich nicht nur viele Google-Pakete auf dem Gerät, sondern auch zahlreiche Zusätze von Verizon Wireless, AT&T, Sprint Telecom und von Motorola selbst. So benötige ich die Kamera-App von Motorola nicht. Stattdessen liebe ich Open Camera und Footej Camera. Hier die Pakete, die ich mir genauer angesehen habe.

com.motorola.android.jvtcmd
com.motorola.android.providers.chromehomepage
com.motorola.android.providers.settings
com.motorola.android.provisioning
com.motorola.android.settings.diag_mdlog
com.motorola.android.settings.modemdebug
com.motorola.appdirectedsmsproxy
com.motorola.bach.modemstats
com.motorola.carriersettingsext
com.motorola.ccc.devicemanagement
com.motorola.ccc.mainplm
com.motorola.ccc.ota
com.motorola.colorprofiles
com.motorola.config.wifi
com.motorola.contacts.preloadcontacts
com.motorola.coresettingsext
com.motorola.entitlement
com.motorola.launcher3
com.motorola.launcherconfig
com.motorola.lifetimedata
com.motorola.motosignature.app
com.motorola.msimsettings
com.motorola.paks
com.motorola.pgmsystem2
com.motorola.programmenu
com.motorola.setup
com.motorola.slpc_sys
com.motorola.systemserver
com.motorola.timeweatherwidget

Mit folgender Datei und der Android Debug Bridge können Sie Ihr Motorola One von zahlreichen Paketen befreien. Achtung: Es wird auch die Standard-Tastatur Gboard von Google gelöscht. Stellen Sie also sicher, dass Sie vor Ausführen der Befehle eine alternative Tastatur wie das minimalistische Simple Keyboard oder Swiftkey von Microsoft installiert und aktiviert haben.

Das Passwort für diese zip-komprimierte Datei lautet paketeschnüren.

Fazit

Auch Motorola installiert jede Menge Pakete vor, die zur reibungslosen Arbeit nicht benötigt werden. Von Crapware würde ich an dieser Stelle jedoch nicht sprechen, da diese, soweit dessen Funktion bekannt, sinnvolle Aufgaben übernehmen. Erfahrene Anwender können die oben bereitgestellte Datei herunterladen, das Kommandozeilenscript laufen lassen und ihr Gerät so nicht nur von fast allen Google-Apps, sondern auch von einigen Zusätzen befreien. Das Gerät läuft bei mir seit mehreren Monaten ohne jede Probleme.

Bloatware/Crapware auf Nokia x.1 Handys – Wirklich?

Im Dezember 2017 bekam ich ein neues Nokia 6.1 und verschenkte zwei Nokia 2.1 zu Weihnachten. Lange Zeit habe ich Windows Phones verwendet, habe dann Android ausprobiert, bin wieder zurück zu Windows Phone gewechselt, und dann doch wieder bei Android gelandet. Immer noch bin ich davon überzeugt, dass Windows Mobile das bessere Betriebssystem ist und bessere Apps, eine weitaus bessere Benutzeroberfläche als Android und ein integriertes Design bietet. Leider entwickeln viele Unternehmen ihre Apps jedoch nur für angegessene Äpfel und Androiden, obwohl es eigentlich sehr einfach sein sollte, Apps für die Windows Mobile Platform (WMP) zu entwickeln. Ich sah mich jedoch gezwungen, die Plattform endgültig zu wechseln.

Einige Tage nachdem ich mein Nokia 6.1 erhalten hatte, entschied ich, dass ich die meisten Google Apps nicht benötige, und wollte sie löschen. Nicht möglich. Sie können nur deaktiviert werden. „Okay“ dachte ich und tat es auch. Die Situation war für mich nicht befriedigend und ich habe schließlich gelesen, dass über die Android Debug Bridge (ADB) mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Die ADB „ist ein vielseitiges Befehlszeilentool, mit dem mit einem Gerät kommuniziert werden kann. Der Befehl adb.exe bietet Zugriff auf eine Shell, mit der eine Vielzahl von Befehlen auf einem Gerät ausgeführt werden kann, z. B. das Installieren und Debuggen von Apps. Es ist ein Client-Server-Programm, das drei Komponenten umfasst…“ So schreibt es Google selbst.

Android Debug Bridge (adb), developer.android.com

Mit dem Befehl adb.exe shell pm list packages erhalten Sie eine Liste aller installierten Pakete. Mit adb.exe shell pm uninstall –user 0 <Paketname> können Sie das erwähnte Paket für den Hauptbenutzer deinstallieren (nicht über root, da Sie Ihr Telefon nicht auf diese Weise rooten und ich das Rooten vermeiden würde, wenn Sie Banking-Apps verwenden).

Ich werde die notwendigen Erklärungen hier überspringen und möchte mit dem versierten Publikum darüber sprechen, was ich gefunden habe. Ich werde die meisten der mehr oder weniger notwendigen Apps hier auflisten.

(1) Alle Apps von Google LLC

Weitere Informationen zu den Google Apps finden Sie im App Store. Gehen Sie einfach zur App Store-URL und fügen Sie den Namen des Pakets am Ende ein. Beispiel: Über den folgenden Link gelangen Sie zur App „Chrome Dev“.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.chrome.dev

com.android.chrome
com.chrome.beta
com.chrome.canary
com.chrome.dev
com.google.android.apps.access.wifi.consumer
com.google.android.apps.adm
com.google.android.apps.ads.publisher
com.google.android.apps.adwords
com.google.android.apps.authenticator2
com.google.android.apps.blogger
com.google.android.apps.books
com.google.android.apps.chromecast.app
com.google.android.apps.cloudprint
com.google.android.apps.cultural
com.google.android.apps.docs
com.google.android.apps.docs.editors.docs
com.google.android.apps.docs.editors.sheets
com.google.android.apps.docs.editors.slides
com.google.android.apps.dynamite
com.google.android.apps.enterprise.cpanel
com.google.android.apps.enterprise.dmagent
com.google.android.apps.fireball
com.google.android.apps.fitness
com.google.android.apps.freighter
com.google.android.apps.giant
com.google.android.apps.googleassistant
com.google.android.apps.handwriting.ime
com.google.android.apps.hangoutsdialer
com.google.android.apps.inbox
com.google.android.apps.inputmethod.hindi
com.google.android.apps.kids.familylink
com.google.android.apps.kids.familylinkhelper
com.google.android.apps.m4b
com.google.android.apps.magazines
com.google.android.apps.maps
com.google.android.apps.mapslite
com.google.android.apps.meetings
com.google.android.apps.messaging
com.google.android.apps.navlite
com.google.android.apps.nbu.files
com.google.android.apps.paidtasks
com.google.android.apps.pdfviewer
com.google.android.apps.photos
com.google.android.apps.photos.scanner
com.google.android.apps.plus
com.google.android.apps.podcasts
com.google.android.apps.santatracker
com.google.android.apps.subscriptions.red
com.google.android.apps.tachyon
com.google.android.apps.tasks
com.google.android.apps.translate
com.google.android.apps.travel.onthego
com.google.android.apps.vega
com.google.android.apps.walletnfcrel
com.google.android.apps.wallpaper
com.google.android.apps.wellbeing
com.google.android.apps.youtube.creator
com.google.android.apps.youtube.gaming
com.google.android.apps.youtube.kids
com.google.android.apps.youtube.music
com.google.android.apps.youtube.vr
com.google.android.calculator
com.google.android.calendar
com.google.android.contacts
com.google.android.deskclock
com.google.android.feedback
com.google.android.gm
com.google.android.googlequicksearchbox
com.google.android.ims
com.google.android.inputmethod.japanese
com.google.android.inputmethod.korean
com.google.android.inputmethod.latin
com.google.android.inputmethod.pinyin
com.google.android.keep
com.google.android.launcher
com.google.android.marvin.talkback
com.google.android.music
com.google.android.play.games
com.google.android.projection.gearhead
com.google.android.street
com.google.android.talk
com.google.android.tts
com.google.android.tv.remote
com.google.android.videos
com.google.android.vr.home
com.google.android.vr.inputmethod
com.google.android.wearable.app
com.google.android.webview
com.google.android.youtube
com.google.ar.core
com.google.ar.lens
com.google.chromeremotedesktop
com.google.earth
com.google.samples.apps.cardboarddemo
com.google.tango.measure
com.google.vr.cyclops
com.google.vr.expeditions
com.google.vr.vrcore
com.niksoftware.snapseed

Einige Warnungen und Hinweise dazu

com.android.chrome
Das Entfernen oder Deaktivieren von Chrome kann ernsthafte Probleme mit anderen Browsern und E-Mail-Apps verursachen. In meinem Fall sind Firefox und Firefox Klar bei jedem Start abgestürzt. Outlook konnte meine Profileinstellungen konfigurieren, nach Abschluss stürzte es jedoch ab. Die einzige Lösung besteht darin, Chrome beizubehalten und zu versuchen, die Einstellungen für mehr Datenschutz zu ändern (z. B. die Standardsuchmaschine zu ändern, alle automatischen Funktionen zu deaktivieren usw.).

com.google.android.apps.messaging
Bevor Sie diese App entfernen, möchten Sie wahrscheinlich eine Alternative installiert haben.

com.google.android.calculator
Ich wollte den Android-Rechner behalten. Es ist aber unproblematisch, ihn zu entfernen.

com.google.android.contacts
Es wird unmöglich, Kontakte ohne eine alternative Kontakt-App zu verwalten. Entfernen Sie dieses Paket nur, wenn Sie sicher sind.

com.google.android.deskclock
Ich wollte die Android-Uhr behalten, aber es ist sicher, sie zu entfernen. Beachten Sie, dass Sie nach dem Entfernen auch kein Uhr-Widget haben.

com.google.android.feedback
Diese App scheint den Benutzer regelmäßig um Feedback zu bitten. Sicher zu entfernen.

(2) Apps von HMD Global

com.hmdglobal.camera2
com.evenwell.camera2
com.hmdglobal.support
com.evenwell.hdrservice

com.hmdglobal.camera2, com.evenwell.camera2
Vor oder nach dem Entfernen der Kamera-App sollten Sie nach einer Alternative suchen. Die besten Kamera-Apps sind für mich die Open Camera und die neue Footej Camera. Stellen Sie sicher, dass Sie in Open Camera die Android-5-Camera2-API aktivieren.

(3) Apps von Evenwell

Evenwell soll eine Tochtergesellschaft von Qualcomm sein, die Apps für die Nokia-Handys programmiert. Wenn Sie etwas über die unten aufgeführten Apps wissen, können Sie dies gerne kommentieren. Ich werde gerne von Ihnen lernen, da das Internet bisher nur sehr wenige Informationen enthält.

com.evenwell.apnwidget.overlay.base.s600ww
com.evenwell.AprUploadService
com.evenwell.AprUploadService.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.autoregistration
com.evenwell.autoregistration.overlay.base.s600ww
com.evenwell.batteryprotect
com.evenwell.batteryprotect.overlay.base.s600ww
com.evenwell.bboxsbox
com.evenwell.bboxsbox.app
com.evenwell.bokeheditor
com.evenwell.bokeheditor.overlay.base.s600ww
com.evenwell.CPClient
com.evenwell.CPClient.overlay.base.s600ww
com.evenwell.custmanager
com.evenwell.custmanager.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.customerfeedback.overlay.base.s600ww
com.evenwell.dataagent
com.evenwell.dataagent.overlay.base.s600ww
com.evenwell.DbgCfgTool
com.evenwell.DbgCfgTool.overlay.base.s600ww
com.evenwell.defaultappconfigure.overlay.base.s600ww
com.evenwell.DeviceMonitorControl
com.evenwell.DeviceMonitorControl.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.email.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.factorywizard
com.evenwell.factorywizard.overlay.base.s600ww
com.evenwell.fmradio
com.evenwell.fmradio.overlay.base.s600ww
com.evenwell.foxlauncher.partner
com.evenwell.fqc
com.evenwell.legalterm
com.evenwell.legalterm.overlay.base.s600ww
com.evenwell.managedprovisioning.overlay.base.s600ww
com.evenwell.mappartner
com.evenwell.nps
com.evenwell.nps.overlay.base.s600ww
com.evenwell.OTAUpdate
com.evenwell.OTAUpdate.overlay.base.s600ww
com.evenwell.partnerbrowsercustomizations.overlay.base.s600ww
com.evenwell.permissiondetection
com.evenwell.permissiondetection.overlay.base.s600ww
com.evenwell.phone.overlay.base.s600ww
com.evenwell.PowerMonitor
com.evenwell.PowerMonitor
com.evenwell.PowerMonitor.overlay.base.s600ww
com.evenwell.powersaving.g3
com.evenwell.powersaving.g3.overlay.base.s600ww
com.evenwell.providers.downloads.overlay.base.s600ww
com.evenwell.providers.downloads.ui.overlay.base.s600ww
com.evenwell.providers.partnerbookmarks.overlay.base.s600ww
com.evenwell.providers.weather
com.evenwell.providers.weather.overlay.base.s600ww
com.evenwell.pushagent
com.evenwell.pushagent.overlay.base.s600ww
com.evenwell.retaildemoapp
com.evenwell.retaildemoapp.overlay.base.s600ww
com.evenwell.screenlock.overlay.base.s600ww
com.evenwell.settings.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.SettingsUtils
com.evenwell.SettingsUtils.overlay.base.s600ww
com.evenwell.SetupWizard
com.evenwell.setupwizard.btl.s600ww.overlay
com.evenwell.SetupWizard.overlay.base.s600ww
com.evenwell.stbmonitor
com.evenwell.stbmonitor.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.telecom.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.UsageStatsLogReceiver
com.evenwell.UsageStatsLogReceiver.data.overlay.base.s600ww
com.evenwell.weather.overlay.base.s600ww
com.evenwell.weatherservice
com.evenwell.weatherservice.overlay.base.s600ww

Ich habe alle der hier genannten Pakete entfernt und kann keine Auswirkungen auf die Systemeinstellungen oder die von mir verwendeten Apps feststellen.

Nokia stellt sich stur

Als ich den Nokia Support nach der Verwendung und Funktionsweise der Evenwell-Apps fragte, war die Antwort weder nützlich noch aussagekräftig:

Evenwell are packages and apps from Google, or you can install from Google play store evenwell camera 2 HMD Global, which is our Nokia camera app.
They are common apps and if you would like to deactivate it, please go to Google play store and uninstall all needed apps.
I need to inform you that some apps are not possible to uninstall, those are apps which were already there when you bought a phone — inbuilt applications.

Nokia Support per E-Mail.

Natürlich kann keine der oben genannten Apps im Android App Store gefunden werden. Diese sind nur als APK-Pakete installiert. Denken Sie darüber nach: 71 APK-Pakete installiert und nur bei einer Handvoll davon kann man erraten, wofür diese gut sind. Und Nokia selbst gibt sich keine Mühe, sie zu erklären.

Mein Telefon läuft zwei Wochen ohne diese Pakete und ich habe absolut keine Probleme. Ich hoffe, dieser kleine Artikel hilft und wird möglicherweise dazu führen, dass Sie Ihre Erfahrungen mit App-Entfernungen mit der Welt teilen.